Bolognese Classico

Zutaten
• 1 Knoblauchzehe
• 150 g Knollensellerie, in Stücken
• 150 g Möhren, in Stücken
• 100 g Zwiebeln, geachtelt
• 20 g Öl
• 600 g Hackfleisch, gemischt
• 150 g Rotwein
• 200 g Wasser
• 1TL Gewürzpaste
• 120 g Tomatenmark
• 1 Dose stückige Tomaten (400 g)
• 2 Lorbeerblätter, getrocknet
• 1 1⁄4 TL Salz
• 3⁄4 TL Pfeffer
• 3⁄4 TL Zucker

Zubereitung
1. Knoblauch, Sellerie, Möhren, Zwiebeln und Öl in den Mixtopf geben, Spritzschutz auf
den Mixtopfdeckel setzen und Anbraten .
2. Messbecher einsetzen, 4 Sek./Stufe 4 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten
schieben.
3. Hackfleisch, Rotwein, Wasser, Gewürzpaste, Tomatenmark, Tomaten, Lorbeerblätter,
Salz, Pfeffer und Zucker zugeben, einmal mit dem Spatel umrühren, anstelle des
Messbechers Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen und 13
Min./100°C/ /Stufe 2 aufkochen.
4. Dann Slow Cooking /4 Std. 30 Min./95°C garen, Lorbeerblätter entfernen und
abschmecken
5. Nudeln Bolognese auf Tellern anrichten, mit zerkleinertem Parmesan und Majoran
bestreuen und servieren.

Prößlbauer-Hofladen
Moosburger Str. 8
84048 Mainburg

Hofladen-Öffnungszeiten:
Freitag 12:00 – 18:00 Uhr
Samstag 08:00 – 13:00 Uhr

Prößlbauer-Hof © 2021. All rights reserved.