Flanksteak gegrillt!

Liebe Prößlbauer-Freunde,

wir freuen uns immer über positives Feedback unserer Kunden. Heute von Almut & Gerhard über die Zubereitung eines perfekten „Flank-Steak!

„Endlich hab ich mal dran gedacht und schicke Dir jetzt die Fotos von Deinem hervorragenden Flanksteak.

Gerhard hat das Flanksteak mit Teriyaki Soße, Salz, Pfeffer und wenig (!!!) Zucker über Nacht im Kühlschrank marinieren lassen.
Versteht sich ja von selbst, das Flanksteak rechtzeitig aus dem Kühlschrank zu nehmen, damit es Zimmertemperatur annehmen kann 😉
Und dann scharf von beiden Seiten grillen, etwa 3 Minuten. Grill ausschalten und das Steak in einer Pfanne, Reindl,… in den ausgeschalteten Grill stellen (oder im Ofen bei etwa 120°C) und etwa 20 Minuten ruhen lassen. Dazu gabs bei uns Ofengemüse und Deine oberleckere „Dirty Harry“ Soße. Mir läuft das Wasser im Mund zusammen beim Gedanken daran.

Liebe Grüße und schönes Wochenende,
Deine Almut“

Danke für den Beitrag und die Bilder,

Euer Prößlbauer-Team

Prößlbauer-Hofladen
Moosburger Str. 8
84048 Mainburg

Hofladen-Öffnungszeiten:
Freitag 12:00 – 18:00 Uhr
Samstag 08:00 – 13:00 Uhr

Prößlbauer-Hof © 2021. All rights reserved.